Europaletten:

Auf dieser Seite beantworten wir häufig gestellte Fragen zu Europaletten. Falls Sie nach dem Lesen dieser Informationen noch Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Können gebrauchte Europaletten auch im Palettenpool eingesetzt werden?

Gebrauchte Europaletten werden, falls nötig, von uns und in Einklang mit den UIC 235-4 Richtlinien repariert. Hierdurch können die gebrauchten Paletten auch im Palettenpool eingesetzt werden.

Was sind die Abmessungen einer Europalette?

Eine Europalette hat ein Format von 120cm x 80cm x 14,4cm (L x B x H).

Wie schwer ist eine Europalette?

Eine Europalette wiegt ca. 25kg.

Welches Gewicht kann eine Europalette tragen?

Wenn die Belastung gleichmäßig über die Oberfläche der Palette verteilt ist, beträgt die sichere Belastung einer Europalette maximal 1.500kg. Wenn die Belastung willkürlich über die Oberfläche der Palette verteilt ist, beträgt die sichere Belastung maximal 1000kg. Wenn die Belastung kompakt und gleichmäßig über die ganze Oberfläche der Palette verteilt ist, beträgt die sichere Belastung maximal 2000kg.

Kann ich Europaletten stapeln?

Ja. Wenn Sie mehrere Europaletten auf einem festen Untergrund stapeln, darf das Gesamtgewicht der untersten Europalette nicht mehr als max. 5500kg betragen.

Europaletten für den Export?

Diese Paletten wurden, in Einklang mit dem IPPC ISPM 15 Standard, mit Hitze behandelt. Dadurch eignen sich die Paletten ideal für grenzübergreifenden Transport und Export außerhalb Europas. Mehr lesen: Verpackungsholz ISPM 15 Verschicken Sie Ihre Güter innerhalb Europas? Dann können Sie sich auch für gebrauchte Paletten entscheiden. Wir verkaufen gebrauchte Europaletten der 1. Wahl und Europaletten der 2. Wahl.

europallet nieuw
Neue Europalette 80cm x 120cm - HT IPPC ISPM-15 (Hergestellt nach UIC 235-2)

Artikel ansehen

europallet gebruikt
Gebrauchte europalette 80cm x 120cm 1. Wahl (Hergestellt nach UIC 235-2 + UIC 235-4)

Artikel ansehen

europallet gebruikt
Gebrauchte europalette 80cm x 120cm 2. Wahl (Hergestellt nach UIC 235-2 + UIC 235-4)

Artikel ansehen